Geschichte

2013
  • Gründung von TKD Cable (Suzhou) Co., Ltd, Tochterunternehmen der TKD KABEL GmbH
  • Gründung von TKD KABEL MEXICO S. DE R.L.DE C.V.

2012
  • TKD ITALIA, Tochterfirma der TKD KABEL GmbH, wurde im Oktober 2012 gegründet.

2008
  • Gründung der TKD KABEL GmbH. Verschmelzung der Firmen HPM KABEL, KABEL WÄCHTER, WITT + ARNOLD und TKD LOGISTICS
  • Erweiterung des Zentrallagers in Nettetal um ca. 3.000 Quadratmeter. Das vollautomatisierte Hochregallager wurde durch die Erweiterung auf knapp 12.000 Europaletten-Stellplätze ausgebaut.

2007
  • Gründung von TKD POLSKA Sp. z o.o.. Tochterfirma von KABEL WÄCHTER in Polen.

2005
  • Optimierung der TKD-Organisation.
  • Übernahme von TKV Electronic in Kaltenberg durch KABEL WÄCHTER.

2004
  • Umzug von WITT + ARNOLD in ein neues Verwaltungs- und Lagergebäude und Integration der Firma S+S SPEZIALKABEL.
2002
  • Optimierung der TKD-Organisation.
  • Übernahme der S+S SPEZIALKABEL GmbH Hagen durch die TKH Group.
  • Übernahme von HPM KABEL Ditzingen durch KABEL WÄCHTER.
  • Übernahme der Tochterfirma HPM CÂBLES durch KABEL WÄCHTER.

1999
  • Fertigstellung des TKD-Logistikzentrums in Nettetal.

1998
  • Gründung von HPM CÂBLES Sarl. Ehemals Vertriebsniederlassung in Frankreich von HPM.
  • Gründung der TKD.
  • Dazu gehören heute die ehemaligen Firmen HPM KABEL, KABEL WÄCHTER, WITT + ARNOLD und TKD LOGISTCS

1996
  • Übernahme von HPM KABEL in die TKH Group.
  • Übernahme von WITT + ARNOLD in die TKH Group.

1994
  • Gründung von KAWEFLEX Wire & Cables. Vertriebsniederlassung von KABEL WÄCHTER in den USA.

1993
  • Übernahme von KABEL WÄCHTER in die TKH Group.

1978
  • Gründung von KABEL WÄCHTER in Filderstadt bei Stuttgart durch das Ehepaar Konrad und Karin Wächter.

1971
  • Gründung von HPM KABEL in Ditzingen bei Stuttgart durch Hans-Peter Mannl und Hermann Geissler.

1948
  • Gründung von WITT + ARNOLD in Hagen durch Paul und Hans Witt, sowie Reinhard Arnold.
Nach oben